Speisen & Getränke

Die Irische Lebensart mainfestiert sich seit jeher in den 3 GrundsäulenBedienung Sarah

  • Lebensfreude und die Feste öfter feiern als sie fallen
  • Musik als Zentrum der Zusammenkunft und Geselligkeit
  • Kulinarische Verstärkung, nämlich ausgiebiges Essen und Trinken als Basis eines jeden guten Meetings

Und so erwarten den Gast im Irish-House neben traditioneller Kost und Getränken eine Vielzahl an innovativen Trendspezialitäten.

Auf der Speisekarte finden Sie beispielsweise “Irish-Black-Angus-Burger” , Sheperds Pie, Tradititionelles Fish n`Chips, Irish Stew, gigantische Irische Rumpsteaks, Salatvariationen und vieles mehr.

Was Getränke angeht, zeigen die Irischen Gasthäuser schon seit immer wo kosmopolitsch  der Hammer hängt. Frisch gezapft  oder gut gekühlt tummeln sich neben dem guten heimischen ” Bischoff Bier” die Klassiker von Kilkennys, Tuborg, Guiness, Corona, Becks und einige weitere Spezialitäten. Komplettiert wird das Genußspektrum durch eine reichaltige Whiskey- und Weinkarte. Und zu den Kubanischen- oder anderen Themenabenden gibt es selbstverständlich spezielle Coktails.